Neuer Mitarbeiter eingetroffen

  Seit dem 18.05.2017 hat die Biostation zusätzliche tatkräftige Unterstützung in ihren Reihen. Die neue Mähraupe “Herb HT 40″ mäht, mulcht und zieht ferngesteuert insbesondere auf nassen und reliefierten Flächen. Wir erhoffen uns von dem Pflegegerät effizienteres Arbeiten und weiterreichende … Continue reading

Kolbenlos an der Elsetalstraße –

Seit seiner Anlage im Jahr 2003 hat sich das Kleingewässer im NSG Elsebachtal auf der Ausgleichsfläche von Straßen.NRW als Lebensraum zahlreicher gefährdeter Pflanzen- und Tierarten entwickelt. In den letzten Jahren hatte dort allerdings der Rohrkolben die gesamte freie Wasserfläche erobert. … Continue reading