Was wir machen

Wir setzen uns ein für die Erhaltung der Biologischen Vielfalt der Arten und ihrer Lebensräume, betreiben praktische Landschaftspflege und vermitteln im Rahmen unserer Veranstaltungen Wissen über die heimische Natur und deren Schutz. Die Schwerpunkte unserer Arbeit sind:

  • Betreuung der Naturschutzgebiete und Schutzgebiete von europäischer Bedeutung (z.B. FFH-Gebiete): Umsetzung und Fortschreibung der Pflege- und Entwicklungspläne, Kartierung von Flora und Fauna, Effizienzkontrolle
  •  praktische Umsetzung von Naturschutzmaßnahmen (Mahd von Feucht-, und Orchideenwiesen sowie Magerrasen, Hecken- und Kopfbaumschnitt, Entbuschung von Magerstandorten, Optimierung und Neuanlage von Kleingewässern, selektiv-mechanische Bekämpfung von Neophyten etc.) mit einem 10-köpfigen Landschaftspflegetrupp
  • Durchführung naturschutzfachlicher Kartierungen im Auftrag des Landes: FFH-Monitoring, Artenmonitoring, Biotopkartierung, §62er-Kartierung etc.
  • Erarbeitung landschaftsökologischer Entwicklungskonzepte
  • naturschutzfachliche Beratung von BürgerInnen und Fachbehörden
  • naturschutzfachliche Exkursionen, Vorträge und Informationsveranstaltungen
  • Durchführung von Naturschutzprojekten (z.B. Life, EFRE) und Auftragsarbeiten (insbesondere Landschaftspflege) im Kreis Unna